We Make Enduro 27,5″

Unsere „Klassiker“ sind aufwendig konstruierte Enduros, die auf Einfach-Antriebe ausgelegt sind, sich per „Dual Plate“ aber ruck zuck auf Zweifach umstellen lassen. Zudem könnt Ihr das Fahrwerk per FlipChip im Handumdrehen (im wahrsten Wortsinne) von 160 auf 170 mm tunen. Der Reach ist relativ lang ausgelegt, so dass im Bike statt auf ihm gesessen wird. Sicherheit bei höheren Geschwindigkeiten vermitteln zudem der kurze 40mm Vorbauten und die breiten 780er Lenkern.
 
WME 27 Factory C
 
Das Topmodell unserer Klassiker-Linie. Seit zwei Jahren hat sich die WME-Serie in zig Vergleichs-, Einzel- und Dauertests bewährt. Für 2017 haben wir deshalb auch nichts Grundlegendes außer kleineren optischen Tuningmaßnahmen geändert. Das Topmodell heißt nun „Factory“ und schaltet künftig mit der X01 Eagle und 12 Gängen.
 
Gänge 12
Gabel ROCKSHOX „Pike RCT3“, 160 mm Maxle
Dämpfer ROCKSHOX „Monarch Plus RC3“
Schaltwerk SRAM „X01 Eagle“

 
€ 4.899,95
 
WME 827 c 
 
Unsere WME Modelle sind Allrounder mit zentraler Sitzposition im Rahmen, bei der Tourer effizient Höhenmeter sammeln und sich Racer über das agile Handling freuen. Auch beim 827er-Carbon-WME mit 1×11 XO1 lässt sich per mitgelieferter DualPlate ein Umwerfer für Zweifach-Antriebe montieren. Ebenfalls allein Modellen gleich ist die Möglichkeit das Fahrwerk von 170 auf 160 Millimeter zu verstellen.
 
Gänge 11
Gabel ROCKSHOX „Pike RC“, 160 mm Maxle
Dämpfer ROCKSHOX „Monarch Plus R“
Schaltwerk SRAM „X01"
 

€ 4.399,95
Technische Daten unter: www.conway-bikes.de/modell/wme-827/

WME 827
Auch beim WME 827 Alu ist, wie bei allen anderen WME Modellen, der Dämpfer aufwendig floatend durch das Sitzrohr gelagert, zentral über dem Tretlager. Das sorgt nicht nur für eine gute Radlastverteilung sondern auch für einen niedrigeren Schwerpunkt. ROCKSHOX Pike RC / Monarch Plus RC3 und SRAM X01 machen es zum Topmodell unter den drei Alu-Versionen.

Gänge 11
Gabel ROCKSHOX „Pike RC“, 160 mm Maxle
Dämpfer ROCKSHOX „Monarch Plus RC3“
Schaltwerk SRAM „X01“

€ 3.799,95
Technische Daten unter: www.conway-bikes.de/modell/wme-827-2/

WME 727
Eine weitere Gemeinsamkeit aller fünf WME Klassiker ist der relativ lange Reach, der dafür sorgt, dass im Bike gesessen wird. Die Rahmenlänge sorgt so für mehr Sicherheit bei höheren Geschwindigkeiten bergab. Die kurzen Kettenstreben belassen die Serie aber dennoch angenehm wendig. Das mattschwarze finish des 727ers haben wir auf vielfachen Wunsch in Foren aufgelegt.

Gänge 11
Gabel ROCKSHOX „Yari RC“, 160 mm Maxle
Dämpfer ROCKSHOX „Monarch Plus R“
Schaltwerk SRAM „GX1“, Type 2.1


€ 2.999,95
Technische Daten unter: www.conway-bikes.de/modell/wme-727/

WME 627
Den Einstieg in die klassische Enduro-Welt macht unser WME 627 Alu, dass die gleichen Rahmengeos wie die größeren Brüder aufweist: kurze Vorbauten und ein Lenkwinkel von 65,5° für hohe Agilität, steiler Sitzwinkel von 75° für eine ausbalancierte Sitzposition über dem Tretlager.

Gänge 20
Gabel SUNTOUR „AION LOR DS “ 160 mm
Dämpfer ROCKSHOX „Monarch HV RL“
Schaltwerk SRAM „GX“, Type 2.1

€ 2.599,95
Technische Daten unter: www.conway-bikes.de/modell/wme-627/

Newsletter

Sich für Newsletter anmelden:

Umfrage

Was für Fahrräder interessieren dich?

E-MTB Fully 12 23%

Stimmen insgesamt: 52